Lübeck mit Kindern

Ein Aufenthalt in der alten Hansestadt Lübeck mit Kindern bietet neben vielen historischen Sehenswürdigkeiten und dem Badevergnügen an der Ostsee ein Ausflugsziel der besonderen Art für die ganze Familie. Einer der beliebtesten Anlaufpunkte und Besuchermagnet an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein ist der Freizeit-und Erlebnispark "Karls" in Warnsdorf. In weniger als einer halben Stunde Fahrt mit dem Auto oder der Bahn von Lübeck aus lohnt sich bei jedem Wetter und das ganze Jahr über einen Abstecher, der für Kids und auch für die Eltern zu einem Highlight wird.

Familienausflug mit Spaß und Action

Ob im Sommer oder Winter, auch bei Regen oder Schnee wird bei einem Besuch in "Karls" Freizeitpark in Warnsdorf keine Langeweile aufkommen. Im Erlebnisdorf können Ihre Kinder spielen, toben, klettern, sich auspowern und auch mal das machen, wozu sie sonst keine Gelegenheit haben. Sie dürfen beispielsweise einen Bagger, ein Motorrad oder einen Traktor im Miniformat fahren. Die Begegnung mit den Tieren im Streichelzoo oder den Ponys, auf denen man reiten kann, lässt die Herzen Ihrer Kinder sowieso höher schlagen. Wenn es die Sonne einmal nicht so gut meint, ist der Indoor-Spielplatz der ideale Ort, um Spaß zu haben. Sie können auch kreativ werden und gemeinsam mit Ihren Kindern Ihre eigene Keramik bemalen. Ein tolles Geschenk oder eine schöne Erinnerung an einen ganz besonderen Tagesausflug! Abwechselnde Veranstaltungen und Events, die auf den Jahresrhythmus abgestimmt sind, sorgen dafür, dass Sie und Ihre Kinder sich, auch wenn Sie schon öfter zu Gast bei "Karls" waren, immer wieder überraschen lassen können. Besonders familienfreundlich ist es, dass Sie bei "Karls" jederzeit auch mit Hund und Kind willkommen sind. Ihre wohlerzogenen Vierbeiner dürfen, an der Leine geführt, überall dabei sein - nur nicht, wenn bei "Friedas Hofküche" das Essen gereicht wird.

Essen und Trinken in und aus der Natur

Erdbeeren sind das Symbol von "Karls", weil diese süßen Früchtchen den Ausgangspunkt der Geschichte des erfolgreichen Familienunternehmen gebildet haben. Viele Produkte werden auf dem Bauernmarkt frisch angeboten und können auch konserviert mit nach Hause genommen werden. Aber auch weitere Köstlichkeiten, wie deftige Wurst und Brot können Sie für den Verzehr zu Hause einkaufen und selbstverständlich in den Restaurants vor Ort genießen. Auf dem Bauernmarkt werden Sie und Ihre Kinder weitere Entdeckungen machen. Im Sommer können Sie gemeinsam mit der ganzen Familie selbst Erdbeeren pflücken und mit den Tipps aus der Marmeladen-Manufaktur von "Karls" tolle Erdbeer-Konserven herstellen. Auf dem Bauernmarkt finden Sie außerdem ein großes Sortiment regionaler Köstlichkeiten und an Deko-Artikeln, die typisch für die Ostseeküste sind. Ein kinderfreundliches Restaurant sorgt zudem dafür, dass Ihr Tagesausflug harmonisch verläuft und der ganzen Familie in bester Erinnerung bleiben wird.