Ausflugsziele an der Ostsee mit Kindern

­

Ein Urlaub an der Ostsee ist zu jeder Jahreszeit erholsam für die ganze Familie. Damit neben Strand und Drachen steigen lassen keine Langeweile aufkommt, bieten sich Karls Freizeitparks an der Ostsee als ein beliebtes Ausflugsziel an der Ostsee mit Kindern für Tagesausflüge und Erlebnisaufenthalte an. Sie finden die abwechslungsreichen Parks in Warnsdorf bei Lübeck, in Warnemünde, in ­Rövershagen bei Rostock und in ­Zirkow auf Rügen­. Ihre Kinder haben die Möglichkeit, nach Herzenslust zu toben und viel Spaß auf den zahlreichen Spielgeräten zu haben. Währenddessen entspannen sich Eltern und Großeltern bei einer Tasse Kaffee mit selbst gebackenem Kuchen oder stöbern auf dem Bauernmarkt nach regionalen Spezialitäten und ausgefallenen Geschenkideen­.

Beliebtes Ausflugsziel an der Ostsee nahe Lübeck

Karls Erlebnis-Hof in Warnsdorf präsentiert sich als ein attraktives Ziel für Ausflüge mit der ganzen Familie. Der Freizeitpark liegt zwischen Lübeck und Travemünde und ist auch von der Lübecker Bucht, vom Timmendorfer Strand oder von Scharbeutz aus schnell zu erreichen. So bietet sich der Erlebnis-Hof für Ausflüge am Wochenende an, um ein leckeres Frühstück zu genießen und einen unvergesslichen Tag zu erleben. Bieten Sie Ihren Kindern einen einmaligen Kindergeburtstag, den Sie vorab buchen können. Bei den vielen Attraktionen, die von Kletterwald über Kreativwerkstatt und Schatzhöhle bis zu einem Besuch im Erlebnis-Aquarium reichen, kommt garantiert keine Langeweile auf.

Karls Erlebnisrestaurant am Pier 7 in Warnemünde

Warnemünde ist das perfekte Ziel für Ausflüge mit der Familie oder auch als Unternehmung einer Reisegruppe, die mit dem Bus anreist. Der Park bietet Ihnen ein besonderes Erlebnis durch seinen sagenhaften Blick auf die Kreuzfahrtschiffe, die regelmäßig in Warnemünde anlegen. Sie können aber auch im Zwiebelschuppen nach maritimen Geschenkideen oder nach regionalen Spezialitäten Ausschau halten, während Ihre Kinder beim Spielen auf dem abwechslungsreichen Spielplatz viel Spaß haben. Bestaunen Sie die einmalige Ausstellung von Sandskulpturen und schließen Sie den kurzweiligen Tag mit einem leckeren Essen im Erlebnisrestaurant ab.

Karls Erlebnishof in ­Rövershagen bei Rostock

­Bei einem Urlaub an der Ostsee kann es auch einmal einen Tag mit Regenwetter geben. Damit bei Ihren Kindern keine Langeweile aufkommt, besuchen Sie mit Ihrer Familie Karls Erlebnispark bei Rostock in Rövershagen. Wie in allen Parks können Sie auch hier Ihre Freizeit bei schlechtem Wetter oder im Winter verbringen und einen unvergesslichen Tag erleben. Für Ihre Kinder bietet dieses Ausflugsziel an der Ostsee den größten kostenlosen Indoor-Spielplatz in Mecklenburg-Vorpommern. Bestaunen Sie die Ausstellung mit mehr als 27.000 Kaffeekannen oder bewundern Sie die Kunstwerke der bekannten Sänger Frank Zander und Udo Lindenberg, die auch als Maler erfolgreich sind­.

Karls Erlebnispark in Zirkow auf Rügen

Ein Kinderausflug auf Rügen in Karls Erlebnispark in Zirkow begeistert die ganze Familie. Wie in allen Freizeitparks ist auch in dem Park in Zirkow Hunden der Zutritt erlaubt. Die Hunde müssen lediglich an der Leine geführt werden und dürfen nicht in die Einkaufskörbe auf den Bauernmärkten gesetzt werden. Auch im Bereich der Essensausgabe vor Friedas-Hofküche dürfen sich die Vierbeiner nicht aufhalten. Ansonsten haben Sie und Ihre Familie in allen Parks freien Eintritt und dürfen auch mit Ihrem Hund alle Attraktionen besuchen.