Busreisen nach Berlin als Gruppe oder Familie

Busreisen nach Berlin erfreuen sich größter Beliebtheit. Eines der schönsten Busreiseziele im Großraum Berlin-Brandenburg ist Karls Freizeitpark in Berlin Elstal-Wustermark. Hier ist alles auf Busreisende eingestellt. Der Bus parkt direkt vor dem Park, der Eintritt ist kostenlos und die Attraktionen so vielseitig, dass bei Karls jeder auf seine Kosten kommt. Familien mit Kindern, Schulklassen, Seniorengruppen oder Alleinreisende finden hier am Wochenende, zu jeder Jahreszeit und bei jeden Wetter einen Erlebnispark, der keine Langeweile aufkommen lässt. Damit Sie nach dem anstrengenden Besuch der Sehenswürdigkeiten schnell wieder zu Kräften kommen, lohnt sich ein Abstecher in unsere Restaurants. Dort werden Sie mit leckeren Speisen aus eigener biologischer Herstellung verwöhnt.

Der Freizeitpark für Groß und Klein

Karls Erlebnispark ist für Besucher in der Region einer der besten Ausflugstipps. Das eigentliche Highlight ist, dass der Park für jedermann das passende Angebot bereit hält. Wer mit einer Gruppe von Senioren unterwegs ist und eine der vielfältigsten Busreisen nach Berlin gebucht hat, freut sich sicher über die Angebote für Senioren. Gruppenreisen für ältere Menschen sind perfekt auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe abgestimmt. Im Freizeitpark Karls finden Reisende der Generation 50plus viele Attraktionen, die den Älteren genauso viel Spaß bereiten wie den Kleinsten.

Busreisen nach Berlin in den Erlebnispark

Bei einem Gruppenausflug ergeben sich sicher andere Schwerpunkte für die Besuchergruppe. Deshalb hat der Freizeitpark für alle Gruppenreisen ein maßgeschneidertes Programm entwickelt, das hervorragend zu den Wünschen der Gruppe passt. Besondere Gruppenangebote sind der Garant dafür, dass die Reise in den Vergnügungspark kein unbezahlbares Unterfangen wird. Angebote für Busunternehmen gibt es in großer Auswahl, sie lassen sich genau auf die Wünsche der Altersgruppe zuschneiden.

Ausflugsziel für Kinder und Erwachsene

Der Freizeitpark ist schon deshalb eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region, weil es von Berlin aus hervorragend zu erreichen ist. Wer also Busreisen nach Berlin unternimmt, ist innerhalb von kurzer Zeit im Freizeitpark angekommen und erlebt dort einen erholsamen und abwechslungsreichen Tag. Für Gruppenreisen oder bei Angeboten für Senioren aus Hamburg, Köln, Dresden und Frankfurt bietet sich der Park an, wenn man bereits einige Tage bei der Gruppenreise verbracht hat. Die direkte Anreise ist für einen Tagesausflug zu lang. Wer aber bereits in Berlin ist, kann eines der beliebtesten Ausflugsziele im Rahmen eines Tagesausflugs ganz bequem kennenlernen und einen Tag lang sehr viel Spaß haben. Der Freizeitpark eignet sich sehr gut für Busreisen von Berlin, die bei Regen oder im Winter durchgeführt werden. Viele Attraktionen sind überdacht oder in geschlossenen Räumen, so dass auch bei schlechtem Wetter niemand frieren muss.

Kulinarische Köstlichkeiten im Erlebnisrestaurant

Zu gelungenen Gruppenreisen gehört eine köstliche Verpflegung. Im Karls Freizeitpark sind viele kleine und große Speisen ganz frisch hergestellt, die Nahrungsmittel und viele Zutaten stammen aus eigenem Anbau oder aus biologischer Herstellung. So kommen Kleine und Große bei der Verpflegung sicher auf ihre Kosten. Natürlich sind alle Speisen ganz frisch hergestellt und auf die besonderen Wünsche von kleinen und älteren Gästen ausgerichtet. Angefangen beim Frühstücksbuffet über frisch gebratene Schnitzel bis zum leckeren Kuchen aus eigener Herstellung ist für jeden Geschmack die passende Auswahl vorhanden. So ist sichergestellt, dass alle Busreisen Berlin ein voller Erfolg werden, ob man sich nun für Angebote für Senioren, für Gruppenreisen oder für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie interessiert.