Familienrestaurant Berlin

Lernen Sie jetzt das etwas andere Familienrestaurant in Berlin kennen. Sie möchten endlich einmal wieder einen abwechslungsreichen Ausflug mit den Kindern unternehmen und zur Feier eines schönen Tages gemeinsam Essen gehen? Dann besuchen Sie bei Ihrem nächsten Sonntagsausflug doch einfach den Karls Freizeitpark in Elstal-Wustermark, gleich vor den Toren Berlins. Hier ist das ganze Jahr über etwas los, der Eintritt ist frei und in dem urigen Erlebnisdorf gibt es für Sie und Ihre Kinder immer jede Menge Neues und Spannendes zu entdecken. Weil solche Ausflüge natürlich auch hungrig und durstig machen, erwartet Sie direkt im Dorf das Karls Familienrestaurant nahe Berlin mit einer bunten und leckeren Speisekarte. Dort können Sie schon zum Auftakt des Tages ein kleines Frühstück mit Brot und Brötchen aus der Hofbäckerei einnehmen oder Sie brunchen ausgiebig und entspannt mit der ganzen Familie oder in der Gruppe mit Freunden und Bekannten, bevor Sie den Park erkunden. Natürlich bereitet Ihnen die Küche gern auch später noch einen kleinen Snack zu, serviert deftige Hausmannskost oder überrascht Sie mit besonderen Gerichten aus der Region in ihrer Empfehlung des Tages. So viel Erlebnis, Abwechslung und gute Gastronomie wie bei Karls in Elstal-Wustermark werden Sie sonst in keinem anderen Familienrestaurant in Berlin finden.

Günstig und kinderfreundlich Essen gehen

Genau das erwartet Sie in diesem Restaurant von Karls bei Falkensee. Hier blüht das Leben und es schaut Sie niemand von der Seite an, wenn Ihre Kleinen nicht immer nur artig still sitzen, sondern auch lautstark und lachend von der Traktorbahn, dem Erdbeer-Bus, dem Kinder-Bauernhof oder den vielen anderen Erlebnissen im Freizeitpark direkt vor der Tür des Familienrestaurants berichten wollen. Selbst Ihr Hund darf hier am Tisch Platz nehmen und auch Sie werden jede Menge von Ihren Streifzügen über den Bauernmarkt, durch das Bienenmuseum oder die Landmaschinenausstellung bei Karls zu erzählen haben. Alle diesen Attraktionen haben von Januar bis Dezember und nicht nur am Sonntag für Sie geöffnet. Auch unter der Woche, wenn die Kinder Ferien und Sie frei haben, ist der Ausflug in den Karls Freizeitpark mit Restaurant immer ein echtes Erlebnis. Fällt Ihnen und den Kindern bei Regen oder im Winter zu Hause die Decke auf den Kopf, machen Sie sich einfach auf den Weg hierher und verbringen Sie bei Karls abwechslungsreiche Stunden und gönnen Sie sich dazu gleich noch einen Brunch oder ein Mittagessen.

Gut erreichbar: Berlin Brandenburg oder Potsdam

Die Wege hinein in das Vergnügen des Karls Freizeitparks mit seinem Familienrestaurant sind immer kurz. Dazu müssen Sie keine langen Autofahrten unternehmen, wenn Sie sich aus Berlin Richtung Spandau und Falkensee auf den Weg machen oder den Park aus Brandenburg und Potsdam kommend besuchen. Karls ist übrigens nicht nur ein tolles Ziel für Familienausflüge – auch für einen besonderen Kindergeburtstag oder größere Kindergruppen hat das Karls Team viele tolle, günstige Angebote, inklusive Essen gehen im Restaurant, zusammengestellt. Natürlich sollten Sie sich auch ohne Kinder dieses Erlebnisrestaurant und den Karls Freizeitpark mit seinem Charme ländlicher Dorfidylle als kleine Abwechslung zum Trubel der Großstadt nicht entgehen lassen. Besuchen Sie Karls doch gleich bei Ihrem nächsten Ausflug.