Erlebnis-Dorf Koserow wird 1!

Tolle Aktionen am Wochenende in Koserow auf Usedom

Karls Erlebnis-Dorf in Koserow auf Usedom feiert ersten Geburtstag

Mehr als 600.000 Besucher im Eröffnungsjahr / Geburtstagsfeier mit tollen Aktionen am 18. und 19. März

Mit Pauken und Trompeten: Karls Erlebnis-Dorf in Koserow auf der Insel Usedom feiert am 18. März 2017 seinen ersten Geburtstag. In nur einem Jahr hat sich der fünfte Freizeithof der Karls-Familie mit mehr als 600.000 Besuchern zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region entwickelt. „Unsere Erwartungen an den Standort wurden in kürzester Zeit übertroffen“, sagte Robert Dahl, Gründer und Geschäftsführer der Karls Erlebnis-Dörfer. „Besonders freut uns dabei, dass neben Urlaubern auch viele Einheimische unser Angebot annehmen“, so Dahl weiter. Mehr als 80 Mitarbeiter arbeiten inzwischen in dem 4,25 Hektar großen Erlebnis-Dorf im Usedomer Ostseebad. Insgesamt wurden rund 7,5 Millionen Euro investiert.

Große Geburtstagsfeier
Ein besonderer Tag muss gebührend gefeiert werden: Am 18. und 19. März 2017 lädt Karls Erlebnis-Dorf in Koserow zur großen Geburtstagssause mit riesigem Kuchen, Flaschen-Cocktails, Kinderschminkstationen und vielen weiteren Überraschungen ein. Dabei geben wie gewohnt Karls leckere Erdbeeren, die als erste Ernte des Jahres wieder ab dem 20. April frisch angeboten werden, allem die nötige Farbe und Geschmack. Überall im Bauermarkt locken dazu kostenlose Verkostungsstationen, an denen es vor Ort hergestellte Delikatessen zu probieren und genießen gilt. Nicht nur Schmackhaftes für den Gaumen wird in den Schau-Manufakturen von Karls Erlebnis-Dorf produziert – mit einer neuen Seifenküche gibt es auch jede Menge verführerische Momente für Nase und Augen. Bereits am Eingang kommen die kleineren Entdecker auf ihre Kosten. Hier versetzt das Maskottchen des Hofes, Erdbär Karlchen, junge Geburtstagsgäste in Feierlaune und macht Lust auf Riesen-Rutschen, Tobeparadiese und mehr als 40 weitere Attraktionen. Der Eintritt ist auch am Geburtstagswochenende frei.

Dankeschön-Angebot an Usedomer
Als Dankeschön für die Unterstützung und Treue im Eröffnungsjahr erhalten am 18. und 19. März alle Gäste, die Ihren Hauptwohnsitz auf der Insel Usedom haben und dies anhand ihres Ausweises belegen können, eine Karls Jahreskarte für nur 11 Euro anstelle von 33 Euro. Mit dieser lassen sich ein Jahr lang kostenpflichtige Attraktionen in allen Karls Erlebnis-Dörfern nutzen. Zudem sparen Inhaber bares Geld bei über 25 weiteren Ausflugszielen in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Berlin-Brandenburg und in Nordrhein-Westfalen.


Zurück

Karls.de mit Freunden teilen