Marcelinho besucht Karls Erlebnis-Dorf in Elstal

Star-Fußballspieler macht bei seiner Abschiedstour am Freitag, den 24.2. um 11 Uhr Halt im Erlebnis-Dorf Elstal

Nach 65 Toren, 155 Spielen und 5 Jahren auf dem Spielfeld feiert das brasilianische Fußball-Genie Marcelinho seinen Abschied von Hertha BSC. Zum Abschluss seiner Fußball-Zeit in Berlin soll es im März eine große Samba-Sause mit Freundschaftsspiel geben, bei dem bekannte Spieler aus 19 Nationen mit dabei sein werden. Bereits jetzt läuft die Abschiedstour von Marcelinho und dabei macht er am Freitag, den 24. Februar ab 11 Uhr auch Halt in Karls Erlebnis-Dorf in Elstal. Denn Karls-Geschäftsführer Robert Dahl und sein Team sind offizieller Sponsor von Marcelinhos Brasilien-Team, das beim Abschiedsspiel gegen ein Hertha-Best-of-Team von Trainer Pal Dardai antreten wird.

„Wir freuen uns sehr, dass wir und unser Maskottchen Karlchen bei dieser Fußball-Sause mit dabei sein dürfen“, so Karls-Geschäftsführer Robert Dahl, „Außerdem ist es eine große Ehre, dass Marcelinho sich unser Erlebnis-Dorf in Elstal anschauen wird.“ Neben einer Tour durch die Manufakturen, Hofladen & Co. wird der Ausnahmespieler am Freitag seinen Fans sicher auch ein paar Autogramme geben und für ein Selfie oder ein kurzes Gespräch bereit stehen. 


Zurück

Karls.de mit Freunden teilen