Häufig gestellte Fragen

An dieser Stelle haben wir für euch häufig gestellte Fragen zusammen gestellt.

1. Ist Karls barrierefrei?

Wir tun unser Bestes, dass sich auch Gäste im Rollstuhl bei uns rundum wohl fühlen. Im vorderen Teil des Besucherparkplatzes befinden sich ausgewiesene Parkplätze für Menschen mit Behinderung. Diese sind extra breit und befinden sich gleich am Eingang. Speziell ausgebaute Toiletten findet ihr in unserem Erlebnis-Restaurant "Hof-Küche" und in der Erlebnis-Toilette mitten im Erlebnis-Dorf (gegenüber der Pfannkuchenschmiede). Diese sind problemlos zu erreichen und mit speziellen Haltevorrichtungen versehen.

Alle Gänge und Wege im Erlebnis-Dorf inklusive Bauernmarkt und Hof-Küche sind gepflastert und breit genug, auch für einen Rollstuhl. Die Regale im Bauernmarkt sind nicht so hoch, es können auch im Sitzen alle Artikel eingesehen werden. Durch die breiten Gänge im Bauernmarkt kommen auch Gäste mit Handicap gut an alle Produkte heran.

Nähere Informationen dazu: Barrierefreies Brandenburg

2. Kostet Karls Eintritt?

Nein. Der Eintritt in allen unseren Erlebnis-Dörfern ist kostenfrei. Nur für einige Attraktionen muss ein kleiner Obolus bezahlt werden.

In Rövershagen (und zeitweise auch in Elstal) gibt es eine Tageskarte, mit der ihr nahezu alle Attraktionen an einem Tag so oft nutzen könnt, wie ihr möchtet. Mehr Informationen zur Tageskarte

Mit der Jahreskarte (33 €) könnt ihr für nahezu alle Attraktionen an allen Standorten nutzen, hinzu kommen weitere Vergünstigungen. Mehr Informationen zur Jahreskarte

3. Darf ich meinen Hund mitbringen?

Selbstverständlich. Auch in den Bauernmarkt und in den Sitzbereich der Hof-Küche darf euer Hund mit rein. Wir möchten euch aber bitten, folgendes zu beachten:
• Hunde müssen an der Leine geführt werden.
• Hunde dürfen nicht in den Einkaufskorb.
• Hunde dürfen aus hygienischen Gründen nicht in den Bereich des Essensausgabe von der Hof-Küche.
Vielen Dank!

4. Wie sind die Öffnungszeiten?

Alle Erlebnis-Dörfer: Täglich 8-19 Uhr, 365 Tage im Jahr
 
Warnemünde Pier 7:
  • 28. März bis 30. Juni: Täglich 8 - 19 Uhr
  • Juli bis August: Täglich 8 - 20 Uhr
  • September:Täglich 8 - 19 Uhr
  • 1. Oktober bis 1. November: Täglich 8 - 18 Uhr
Bei Schiffsankünften: bis zur letzten Abfahrt, max. bis 22 Uhr, geöffnet.

5. Gibt es Essen für Allergiker?

Unser Küchenpersonal berät euch gerne über die Inhaltsstoffe unserer Speisen. Bei Fragen zu Allergien und Unverträglichkeiten hilft euch unser Küchenchef gerne weiter. Für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit haben wir verschiedene Speisen im Angebot: Hähnchen, Gulasch, verschiedene Gemüsebeilagen, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, frischer Fisch, Kohlsorten und einiges mehr.

6. Wo kann ich für den Brunch in Rövershagen reservieren?

Bitte diesen Link zu unserem Reservierungstool nutzen: Brunchreservierung Rövershagen

7. Wo kann ich eine Kindergeburtstagsfeier im Erlebnis-Dorf Elstal reservieren?

Bitte nutzt diesen Link zu unserem Kindergeburtstagstool: Reservierung Kindergeburtstag Elstal

8. Wie kann ich mein Paket online verfolgen?

Wenn euer Paket verschickt wurde, habt ihr per Mail einen Lieferschein bekommen, auf diesem ist ein Link zur Sendungsverfolgung vorhanden. Gern helfen euch auch unsere Kolleginnen und Kollegen im Online-Shop weiter, Mo-Fr 8-16 Uhr, Tel. 038202-405258. Wenn ihr bei eurer Bestellung ein Kundenkonto erstellt habt, loggt euch bitte hier ein: Kundenlogin Online-Shop. Dort seht ihr den aktuellen Stand eurer Bestellung.

9. Wann gibt es wieder Erdbeeren?

Erfahrungsgemäß können wir Anfang/Mitte Mai die ersten Erdbeeren von unseren Feldern ernten und zum Verkauf anbieten.

10. Ist eine Anmeldung für die Shows / Live-Moderationen den Manufakturen notwendig?

Die Shows sind öffentlich und somit für alle Besucher zugänglich. Da es sich um gläserne Manufakturen handelt und unsere Moderatoren Headsets benutzen, sind die Vorführungen somit auch bei großem Andrang gut zu sehen und zu hören. Großen Gruppen empfehlen wir dennoch bei den Shows, die mehrmals am Tag stattfinden, sich eventuell aufzuteilen.

11. Gibt es im Sommer Winterkleidung zum Ausleihen, um die Eiswelt zu besuchen?

Hinter den Kassen der Eiswelt gibt es im Sommer Garderobenhaken mit gefütterten, nach Größe sortierten Ponchos. Diese können kostenlos ausgeliehen werden. So gegen die Kälte geschütz, steht euch dem beeindruckenden Erlebnis "Eiswelt - Helden der Kindheit" nichts mehr im Wege.

12. Gibt es Bollerwagen o.Ä. zum Ausleihen?

Leider verleihen wir keine Bollerwagen oder ähnliche Fahrzeuge, um durch das Erlebnis-Dorf zu ziehen.

13. Parkplätze

Parkplätze sind ausreichend kostenfrei vorhanden. Das Parken ist bei uns selbstverständlich kostenfrei. Ausreichend Parkplätze stehen zur Verfügung.

P.S.: Für Wohnmobile ist unser Parkplatz nicht ausgelegt (kein Wasseranschluss, keine sanitären Anlagen etc.), dennoch haben wir nichts dagegen, wenn ihr eine Nacht mit eurem Wohnmobil bei uns auf dem Parkplatz verbringt. Wir möchten euch aber bitten, auf ein sauberes Verlassen des Platzes zu achten. Vielen Dank.

14. Geld abheben

An unseren Kassen könnt ihr bis zu 200 € Bargeld von eurem Konto abheben, ohne Mindesteinkaufswert. Wir freuen uns, euch diesen Service anbieten zu können.

15. Leih-Rollstühle

Am Eingang im Bauernmarkt stehen Rollstühle zum Ausleihen bereit, die ihr gern gegen einen Pfand bei uns ausleihen könnt. Meldet euch dafür bitte an unserer Information im Bauernmarkt.