Karls Freizeitpark in Brandenburg

Ursprünglich liegt die Heimat von Karls in der Ostseeregion. Doch seit Mai 2014 freuen sich die Einwohner Brandenburgs und auch Gäste aus Berlin, Potsdam und Falkensee über ein Erlebnis-Dorf ganz in ihrer Nähe. Mit großem Einfallsreichtum zeigt der familientaugliche Freizeitpark in Brandenburg Jung und Alt, dass das Landleben alles andere als eintönig ist. Selbst bei Regenwetter sorgen abwechslungsreiche und witzige Ideen dafür, dass Ihre Tagesausflüge zu einem gelungenen Erlebnis für alle Generationen werden. Genießen Sie im Freizeitpark Brandenburg in Wustermark-Elstal Ihre Freizeit in der Natur.

Freizeitpark zum Mitmachen

Dem Nachwuchs fallen die Spielgelegenheiten sofort auf. Nur handelt es sich dabei nicht um typische Spielgeräte. So verwandeln echte Relikte des Mini-Bauernhofes die Kleinen in Hofbewohner. Wer traut sich hinein in die Verwunschene Villa? Erdbär Karlchen bereitete schon die Baustelle vor, um die Villa wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen zu lassen. Bis es soweit ist, laden die Baumaterialien zu Tobeabenteuern ein. Eine Attraktion, die durch jedes Erlebnis-Dorf führt, ist die Traktorbahn. Die PS-starken Vehikel nehmen Sie mit auf eine idyllische Spazierfahrt. Sogar ein Stückchen vom Ostseestrand fand den Weg in den Park.

Streichelzoo und Kinderbauernhof

Das Gefühl, von Tieren umgeben zu sein, kennen viele Familien aus ihrem Alltag nicht. Durch Ausflüge zu Karls erleben Sie die kleinen und großen Hofbewohner aus der Nähe. Beobachten Sie mit Ihren Kindern die erstaunlichen Verhaltensweisen von Meerschweinchen, Gänsen und Ratten in einer natürlichen Umgebung. Hier gibt es einiges zu lernen. An der Pferdebox, im Ziegengehege und im Kinderbauernhof warten manche Vierbeiner sogar auf ein paar Streicheleinheiten, wie die zutraulichen Kaninchen. Vor allem Kinder schließen dabei schnell neue Freundschaften.

Ausflugsziel bei schlechtem Wetter

Stundenlang spielen und toben macht im Freien nur bei angenehmem Wetter Spaß. Für alle übrigen Wetterlagen bietet Karls eine tolle Alternative: das Tobeland. Der große Indoorspielplatz öffnet täglich und stellt an trüben Tagen den Höhepunkt des Kinderausflugs dar. Besuchen Sie außerdem das Bienenmuseum und die Kreativ-Werkstatt. In diese Bereiche dürfen Sie gern Ihren angeleinten Hund mitbringen. Als vierbeiniges Familienmitglied ist Ihr Tier auf dem ganzen Hof willkommen und bleibt lediglich in Friedas Hof-Küche lieber im Sitzbereich.

Urig Essen bei Karls

Naturbelassene Zutaten und regionale Leckereien kommen in Friedas Hof-Küche in die Töpfe und Pfannen. Frische liegt den Köchinnen und Köchen am Herzen. Deshalb bereiten sie von der Stulle bis zum Schnitzel alle Köstlichkeiten selbst zu. Ob deftig oder süß: Bei Karls genießen Sie noch den Geschmack von echten, hausgemachten Spezialitäten. Saisonal wechselt unter anderem die Vielfalt des Jahreszeiten-Buffets. Sowohl die kulinarischen Genüsse als auch das einmalige Ambiente im Erlebnisrestaurant verwöhnen die Sinne von Familien, aber auch von Busgruppen und Feiergesellschaften.

Bummeln im Bauernmarkt

Natur erleben und durch ländliche Produkte stöbern - beides verbindet der Freizeitpark in Brandenburg. Im Bauernmarkt finden Sie alles, was Sie für ein leckeres Landfrühstück benötigen und vieles mehr. Das sorgfältig zusammengestellte Sortiment enthält unter anderem die Bunzlauer Keramik, die Sie an der Kaffee-Bar und in der Hof-Küche kennenlernen konnten. Anstelle von Supermarktatmosphäre erwartet Sie ein behagliches Ambiente. Unmittelbar im Bereich des Bauernmarktes entstehen manche Produkte noch per Hand. Gern dürfen Sie dabei zuschauen.

Feiern im Erlebnis-Dorf

Gruppen kommen bei Karls in einen besonderen Genuss. Bei vorheriger Reservierung lässt sich die Verpflegung individuell planen. Profitieren Sie von der Erfahrung und den Ideen des Teams, das Sie bei der Ausrichtung Ihrer Privat- oder Unternehmensfeier gern unterstützt. Gemeinsam mit ihren Gästen verbringen Geburtstagskinder im Berliner Freizeitpark einen unvergesslichen Tag auf dem Gelände. Der eigene Geburtstagstisch samt kleiner Überraschungen und Party-Menü kann nach vorheriger Absprache im Tobeland oder auf der ritterlichen Empore vorbereitet werden.