Rostock mit Hund

Rostock mit Hund
Ausflugsziel nahe Rostock mit Hund

Sie suchen Ausflugsziele in Rostock mit Hund, Kind und Kegel? Karls Erlebnisdorf ist der richtige Ort für eine abwechslungsreiche Unternehmung und einen Familienausflug in Rostock mit Hund und Kind. Wenn Sie ein paar Urlaubstage in Rostock, Graal-Müritz, Ribnitz-Damgarten oder in der nahen Umgebung verbringen und noch Anregungen für Ihr Ferienprogramm suchen, finden Sie hier alles, was Sie für einen schönen Urlaubstag mit Ihrem Vierbeiner brauchen.

Erfahren Sie mehr über das hundefreundliche Erlebnisdorf »

Rostock mit Hund, Kind und Kegel

Ein Besuch dort ist für die ganze Familie ein echtes Highlight voller Spaß und Abwechslung. Hier müssen Sie sich auch nicht, wie bei manch anderer Attraktion, Gedanken machen, wo Sie Ihren Hund während des Familienausflugs lassen könnten. Nehmen Sie Ihn einfach mit und machen Sie einen Ausflug mit Hund und Kind! Natürlich ist das Karls Erlebnisdorf auch für Mecklenburger oder Pommern, die eine hundefreundliche Attraktion in der Nähe oder Ausflugsziele mit Hund suchen, eine tolle Gelegenheit, um einfach einmal einen Tag mit Hund und Familie auszuspannen. Lesen Sie jetzt, was Sie im Karls Freizeitpark in Rövershagen bei Rostock mit Hund und Kind alles erwartet.

Viele Attraktionen drinnen und draußen

Zur Planung eines Tagesausflugs gehört gewöhnlich auch immer ein Blick auf die Wettervorhersage. Im Freizeitpark von Karls können Ihnen Wind und Wetter dagegen egal sein. Hier ist das ganze Jahr über etwas los. Bei schönem Wetter bereiten Ihnen und Ihren Kleinen Fahrgeschäfte wie die Traktorbahn, die Feldbahn oder der fliegende Kuhstall und viele weitere außergewöhnliche Spielideen jede Menge Unterhaltung. Hier können Sie auch eine Runde auf einem Go-Kart drehen, Minigolfen oder in einem Streichelzoo die tierischen Bewohner eines Bauernhofs persönlich kennenlernen, streicheln und mit auf ein lustiges Familienfoto nehmen. Will Ihnen der Wettergott ausgerechnet bei Ihrem Familienausflug ein Schnippchen schlagen, verlegen Sie Ihren Ausflug mit Hund und Kind zu Karls einfach nach drinnen. Dort darf im Tobeland, einem riesigen Indoorspielplatz, dann mindestens genauso ausgiebig und kostenlos gespielt, getobt und geklettert werden. Oder Sie zeigen Ihren Sprösslingen den urigen Karls Hühnerstall, bestaunen die vielen Fische im vollmöblierten Unterwasser-Schuppen, üben sich im Melken einer Kuh oder basteln gemeinsam in der Kreativwerkstatt. Ebenso gut geschützt vor Wind und Wetter finden Sie dann drinnen auch den großen Karls Bauernmarkt mit vielen frischen Leckereien wie der legendären Karls Erdbeermarmelade oder anderen Landprodukten wie herzhafter Wurst für eine deftige Brotzeit oder ein Fläschchen Likör zum Verschenken.

Karls bei Rostock mit Hund erkunden

Neben Ihnen und Ihrer Familie hat auch Ihr Hund im Karls Erlebnisdorf immer freien Eintritt. Nur einige wenige Attraktionen kosten etwas. Die können Sie dann aber mit einer günstigen Tageskarte so oft nutzen, wie Sie Lust und Zeit haben. Ihr Hund kann Sie dabei auf dem ganzen Gelände an der Leine begleiten und darf selbst in der Hof-Küche, dem Karls Erlebnisrestaurant für einen kleinen Snack oder einen ausgiebigen Sonntagsbrunch, gemeinsam mit Ihnen am Tisch Platz nehmen. Ein weiterer Pluspunkt für das Karls Erlebnisdorf in Rövershagen bei Rostock ist seine schnelle Erreichbarkeit. Während Sie für viele Ausflugsziele mit Hund oft lange Fahrten einplanen müssen, erreichen Sie den Karls Freizeitpark auch von Stralsund, Wismar oder dem Fischland Darß in wenigen Autominuten. Planen Sie doch gleich für Ihren nächsten Ausflug mit Hund und Kind einen Besuch bei Karls.