Rostock mit Kindern

Entdecken Sie Rostock mit Kindern. Sie sind mit der ganzen Familie unterwegs im Großraum Rostock und suchen Ausflugsziele rund um die schöne Hansestadt, die auch für Kinder gut geeignet sind? Vielleicht möchten Sie einige Sehenswürdigkeiten besichtigen und benötigen den einen oder anderen Tipp für einen Familienausflug in die nähere Umgebung? Rostock mit Kindern kann ein Erlebnis für Groß und Klein sein, wenn Sie sich für einen Tagesausflug in die nähere Umgebung entscheiden und einen Abstecher zu Karls Freizeitpark machen.

Erkunden Sie eine der schönsten Sehenswürdigkeiten nahe Rostock mit Kindern »

Eine Hansestadt für Groß und Klein

Sie können einen Tag lang eintauchen in die Sehenswürdigkeiten der Perle an der Ostsee. Doch nicht nur für Erwachsene bietet sich Rostock für einen Familienausflug an. In der näheren Umgebung von Rostock wartet der Freizeitpark Karls darauf, die kleinen und großen Besucher einen Tag lang zu begeistern. Als eines der schönsten Ausflugsziele im Großraum Rostock bietet sich Karls an für einen Ausflug mit Hund und Kind, aber auch für einen Tagesausflug mit der Familie. Dank der vielfältigen Unterhaltungsaktivitäten ist der Freizeitpark ideal geeignet für alle, die einen Tag in Rostock verbringen wollen und die eine Stadtbesichtigung um einen Ausflug in den nahen Familienpark ergänzen wollen.

Fahrgeschäfte, Indoorspielplatz und mehr

Der Familienpark ist schon deshalb ideal für kleine und große Entdecker geeignet, weil er von Rostock aus gut mit dem Auto erreichbar ist. Der Park ist zentral gelegen, so dass Sie innerhalb von kurzer Zeit von Rostock aus anreisen können. Aus ganz Mecklenburg-Vorpommern und auch aus dem erweiterten Einzugsgebiet Ribnitz, Damgarten, Fischland, Darß, Zingst, Graal und Müritz kommen Sie mit einem Tagesausflug gut in den schönen Park. Besonders ansprechend ist der Park für einen Ausflug mit Hund und Kind, weil es hier für die Großen und die Kleinen viel zu erleben gibt. Im Streichelzoo schließen die Kleinen sofort Freundschaft zu behaarten Vierbeinern, die man sonst nur im Fernsehen sieht. Ein Indoorspielplatz lädt zum Spielen und Toben ein, auch bei schlechtem Wetter wird hier niemand nass oder muss frieren. Fahrgeschäfte runden das Angebot ab und machen den Freizeitpark zum Vergnügen für alle, die den Rausch der Geschwindigkeit einmal nicht im Auto genießen wollen. Wer erschöpft und hungrig nach etwas Essbarem Ausschau hält, ist sicher im Erlebnisrestaurant gut untergebracht. Hier gibt es so viel zu erleben, dass man darüber das Essen vergessen könnte. Eine besondere Leckerei für die Großen und die Kleinen findet sich auf Karls Erdbeerhof. Hier kann man die süßen Früchte in allen Größen genießen. Wenn die Erdbeersaison beendet ist, stehen weitere Köstlichkeiten auf dem Speiseplan, wie zum Beispiel Erdbeermarmelade oder viele andere Leckereien, die man aus dem leckeren Obst zaubern kann.

Rostock mit Kindern besuchen

Durch die gute Erreichbarkeit ist der Freizeitpark eine ideale Ergänzung bei jeder Stadtbesichtigung in Rostock. Die Hansestadt ist schon deshalb gut für Gäste geeignet, die Rostock mit Kindern erleben wollen. Neben dem Besuch der Sehenswürdigkeiten sollte unbedingt ein Tagesausflug in den Familienpark eingeplant werden, damit auch die Kleinsten die einmalige Hansestadt in bester Erinnerung behalten. Hier können Sie gern auch Ihren Hund mitbringen!